Wer hat die meisten champions league titel

Diese Spieler haben die Champions League bislang am häufigsten gewonnen. Diese Spieler gewannen vier Champions - League - Titel. Jahr, Sieger, Land. · Real Madrid, Spanien. · Real Madrid, Spanien. · FC Barcelona, Spanien. · Real Madrid, Spanien. · Bayern. Iker Casillas hat die Chance, als Der Niederländer konnte vier Mal den Titel holen und als einziger Spieler mit drei verschiedenen Klubs. Zwieter in der Länderwertung hinter Spanien ist Italien mit zwölf Titeln gefolgt von England mit ebenfalls zwölf Siegen. Spannend ist es aber auch, dass hier die ganze Welt zuschaut. DE AT CH COM. Der bisher jüngste Spieler, der in der Champions League zum Einsatz kam, ist Celestine Babayaro. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Hier einige davon im Video: The European Elite Annual Review of Football Finance Annual Review of Football Finance - Highlights Football Money League Eintracht Frankfurt BrandFinance Football 50 Football Clubs' Valuation: Mannschaft eines Vereins aufsteigen? Digitale Prospekte Mercedes-Benz Vermögens-Check Schwarzwald Pausenspiele RP Apps Newsletter RSS Feeds Themen Archiv Caravan Salon Finanz- und Wirtschaftsthemen. Spielzeiten des Europapokals der Landesmeister und der UEFA Champions League. Sollte dies zu keiner definitiven Platzierung führen, werden die folgenden Kriterien angewendet:.

Wer hat die meisten champions league titel Video

UEFA Champions League Winners List II 1956 ▶ 2016 II Anlass war nicht zuletzt die britische Presse, die die Klubs der Insel nach internationalen Erfolgen schon mal gerne zum Weltmeister erklärte. Welchen Rekord stellt Luiz Gustavo beim 0: Foren national Vereinsforen 1. Kurz vor dem Endspiel des folgenden Jahres wurde das Original an die UEFA zurückgegeben und durch eine Nachbildung ersetzt, welche zehn Prozent kleiner war. Im Finale gibt es kein Rückspiel; es wird ggf. Wettbewerbe Vereine UEFA Champions League UEFA Europa League UEFA-Superpokal UEFA Youth League. Natürlich hofft man in deutschen Landen, dass demnächst noch ein Klub hinzukommt, doch da sehen die Chancen für alle Beteiligten ungewiss aus. Gespielt wird in acht Gruppen mit je vier Mannschaften in einem Hin- und Rückspiel. Die viel stärkere Bundesliga kommt mit dem FC Bayern München, dem Hamburger SV und Borussia Dortmund genauso auf drei Titelträger wie die Niederlande mit Ajax Amsterdam, Feyenoord Rotterdam und PSV Eindhoven. Futsal UEFA-Futsal-EM FIFA Futsal-WM UEFA-Futsal-Pokal. Aus Deutschland waren bisher der FC Bayern München fünf Siege , der Hamburger SV und Borussia Dortmund jeweils einmal erfolgreich. Auf dem neuen Pokal sind erstmals alle Titelgewinner eingraviert. Der neue Europapokal, so die Idee, fun slots online deutlich mehr Nationen umfassen und somit klären, welche Länder die spielstärksten Vereinsmannschaften stellen. Real Madrid gewann das Heimspiel mit 2: Team Titel Vize Real Madrid 11 3 AC Mailand 7 4 FC Bayern München 5 5 FC Liverpool 5 2 FC Barcelona 4 3 Ajax Amsterdam 4 3 Inter Mailand 3 2 Manchester United 3 2 Benfica Lissabon 2 5 Juventus 2 5 Nottingham Forest 2 0 FC Porto 2 0 Steaua Bukarest 1 1 Borussia Dortmund 1 1 Celtic Glasgow 1 1 FC Chelsea 1 1 Hamburger SV 1 spielautomaten tricks novostar Olympique Marseille 1 1 Feyenoord Rotterdam 1 0 Aston Villa 1 0 PSV Eindhoven 1 0 Roter Stern Belgrad 1 0 Wer sich mit diesem Thema Champions League ausgiebiger befasst, der interessiert sich wohl aus mehreren Gründen für diesen Wettbewerb. Atletico Madrid und FC Valencia nahmen zwar an mehreren Champions League Finale teil, aber ohne eben dieses gewinnen zu können. Der erfolgreichste Spieler in Finals der UEFA Champions League ist ein weiterer früherer Madrilene - Clarence Seedorf.

0 comments